Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

#️⃣ #NeueTelefonNummern #Kv2024 #Wdk24 #Jugend

Startseite Gemeinde Bayernweit

Kirchgeld

Kurzlink zur Seite egg-bayern.de/Kirchgeld

https://youtu.be/d0DifBfIs5U



Nürnberg, 11. Oktober 2023


Kirchgeld 2023 – #gemeinsam.aktiv.jung&alt


Liebe Mitglieder der Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde in Bayern,


unser Kirchenvorstand hat beschlossen, das Kirchgeld 2023 für das Thema #gemeinsam.aktiv.jung&alt zu verwenden. Was bedeutet das?

Sie haben zu wenig Kontakt? Sie sind zu viel Zeit allein? Keine Lust, allein unterwegs zu sein?

Mit dem Kirchgeld für #gemeinsam.aktiv.jung&alt wollen wir verschiedene Aktionen anbieten und gemeinsam etwas unternehmen. Bewusst wollen wir Menschen aus den verschiedenen Gemeindeteilen und aus verschiedenen Altersgruppen zusammen bringen und so stärker als Gemeinde zusammen wachsen.

So könnte zum Beispiel eine Gruppe aus Nürnberg einen Tagesausflug nach Bayreuth planen, eine Gruppe aus München eine Wanderung mit den Nürnbergern in die fränkische Schweiz unternehmen und eine andere Gruppe sich zu einem Bibelgespräch in einem anderen Gemeindeteil treffen.

Mit dem Kirchgeld wollen wir verschiedene kleinere Aktionen finanzieren und die Unkosten gering halten, so dass jede:r mitfahren kann. Besonders unterstützen wollen wir hier auch unsere Familien und unsere Jugend.

Wenn dann Aktionen entstehen, bei denen jung und alt zusammen kommen, sich begegnen und gemeinsam etwas erleben, wäre unser Ziel erreicht.


Herzliche gebärdensprachliche Grüße,

Kirchenrätin Cornelia Wolf
Landeskirchliche Beauftragte für die Gehörlosenseelsorge Bayern
Kirchenrat Matthias Derrer
Landeskirchlicher Beauftragter für die Gehörlosenseelsorge Bayern


Zur grundsätzlichen Information

Das allgemeine Kirchgeld ist eine so genannte Ortskirchensteuer. Das Kirchgeld ist Teil der Kirchensteuer. Es kommt direkt Ihrer Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde zu Gute und hilft bei der Finanzierung von wichtigen Aufgaben.

Wer Geld verdient, beteiligt sich.

Bitte stufen Sie sich selbst ein:

Jahreseinkommen
(Brutto)
Kirchgeld
0 – 10.623 €0 €
10.624 – 24.999 €10 €
25.000 – 39.999 €25 €
40.000 – 54.999 €45 €
55.000 – 69.999 €70 €
70.000 € und mehr100 €

Bitte überweisen Sie bis 30. November 2023 an

EmpfängerGebärdensprachliche Kirchengemeinde i.Bay.
IBANDE43 5206 0410 0005 0096 69
BetreffKirchgeld 2023, Ihr Name, Ihr Vorname

Vielen herzlichen DANK!

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail