Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

**Überbrückungs-Umzug:** Bis ca. März/April 2022 sind wir am Lorenzer Platz 10. Wir haben neue Telefon- und Fax-Nummern, unsere E-Mail-Adressen bleiben gleich. Mehr zum Umzug.

Startseite Gemeinde Bayernweit

Kirchgeld

Kurzlink zur Seite egg-bayern.de/Kirchgeld




Nürnberg, 12. Mai 2021

Kirchgeld 2021 – Ihre Unterstützung für Besuchsdienste und Familien-Förderung

Liebe Mitglieder der Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde in Bayern,

Sie haben letztes Jahr Solidarität gezeigt! Auf Grund der vielen Beeinträchtigungen durch Corona brauchten vor allem gehörlose Senioren:innen und Kinder gehörloser Eltern unsere Unterstützung. Durch Ihr Kirchgeld - zusammen haben Sie ca. 5.400 Euro gezahlt - konnten wir in unseren bayerischen Gemeindeteilen folgende Bereiche unterstützen:

Vielen Dank für Ihre finanzielle Hilfe!

Unser Kirchenvorstand hat beschlossen, das Kirchgeld 2021 wieder für bayernweite Besuchsdienste und die Förderung von Familien mit Kindern zu verwenden. Denn auch das Jahr 2021 ist ein sehr schwieriges Jahr und wir müssen weiter die Schwächsten unserer Gemeinde unterstützen: Senior:innen und Kinder.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung und Solidarität durch Ihr Kirchgeld für diese beiden Bereiche.

Wenn Sie auch dieses Jahr wieder Ihren Beitrag leisten möchten, dann überweisen Sie bitte das Kirchgeld bis 30. Juni 2021 auf das angegeben Konto auf der Rückseite. Wenn Sie mehr überweisen möchten, freuen wir uns!

Herzliche gebärdensprachliche Grüße,

Kirchenrätin Cornelia Wolf
Landeskirchliche Beauftragte für die Gehörlosenseelsorge Bayern
Kirchenrat Matthias Derrer
Landeskirchlicher Beauftragter für die Gehörlosenseelsorge Bayern

Bleibt gesund und Gottes Segen für euch!

Zur grundsätzlichen Information

Das allgemeine Kirchgeld ist eine so genannte Ortskirchensteuer. Das Kirchgeld ist Teil der Kirchensteuer. Es kommt direkt Ihrer Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde zu Gute und hilft bei der Finanzierung von wichtigen Aufgaben.

Wer Geld verdient, beteiligt sich.

Bitte stufen Sie sich selbst ein:

Jahreseinkommen
(Brutto)
Kirchgeld
0 – 9.744 €0 €
9.745 – 9.999 €5 €
10.000 – 24.999 €10€
25.000 – 39.999 €25 €
40.000 – 54.999 €45 €
55.000 – 69.999 €70 €
70.000 € und mehr100 €

Bitte überweisen Sie bis 30. Juni 2021 an

EmpfängerGebärdensprachliche Kirchengemeinde i.Bay.
IBANDE 4352 0604 1000 0500 9669
BetreffKirchgeld 2021, ihr Name, ihr Vorname

Vielen herzlichen DANK!

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail