Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

#️⃣ #NeueTelefonNummern #Wdk24

Startseite Informationen

Dolmetschen bei kirchlichen Veranstaltungen

Diese Seite ist auch über Kurz-Link http://www.egg-bayern.de/Dolmetschen erreichbar.

Veranstalt­ungen der bayern­weiten gebärden­sprachlichen Kirchen-Gemeinde

  • auch in Urlaubszeiten bleiben diese o.g. Pfarrer:innen zuständig, allerdings kann es sein, dass wir wegen fehlender Vertretungs-Möglichkeiten auf Parochial-Gemeinden und Dolmetscher verweisen. Hier finden Sie die zuständigen Dolmetschervermittlungen.

Veranstaltungen hörender Gemeinden / Parochial-Gemeinden

können nur unter folgenden Voraussetzungen von uns bezahlt werden

Andere Fälle

Nicht Dolmetscher:in sondern voll gebärdensprachlich

Wenn die Veranstaltung für ein gebärdensprachliches Gemeindeglied ist, dann findet alles in Gebärdensprache bei uns statt. → Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit ihrem / ihrer Gebärdensprachlichen Pfarrer:in.

katholische Veranstaltung

Wenn die Veranstaltung in einer katholischen Kirche stattfindet, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit einem katholischen Gehörlosenseelsorger, die katholische Kirche organisiert und bezahlt die Dolmetscher:innen.

Ein paar Beispiele (für unsere Fälle)

In allen anderen Fällen …

… gibt es kein Standard-Verfahren. Bitte nehmen Sie Kontakt mit den zuständigen GehörlosenpfarrerInnen auf, oder wenden Sie sich an unsere Zentrale, wir finden eine Lösung!

Wie läuft das Verfahren bei Kasualien (Taufe, Konfirmation, Trauung/Hochzeit, Bestattung/Beerdigung) ab?

Wenn ihr eine gebärdensprachliche Taufe / Konfirmation / Hochzeit / Bestattung/Beerdigungen möchtet, dann sucht bitte direkten Kontakt mit dem/der Gebärdensprachlichen Pfarrer:in.

Dokumente zum Download

InhaltDokument
Informationsblatt für gehörlose Menschen Achtung Inhalt etwas alt, Antragsteller:in mussten damals noch Gemeindeglieder sein, jetzt nicht mehr!PDF
Antrag für Veranstaltungen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) auf einen Dolmetscher für religiöse Veranstaltungen Letzte Änderung November 2020PDF
Merkblatt für Gehörlosenseelsorger:innenPDF
Abrechnungsformular für DolmetscherInnen, Dafeg-Sätze Dolmetsch-Stunde: 85€, Weg-Stunde: 60€, km-Geld: 0,30€ (Zwischen DAFEG und Berufsverband vereinbarte Kostensätze). Letzte Änderung: Februar 2021PDF
Diese Informationen finden Sie auch direkt auf der Download-Seite der DAFEG. Vorab-Info: Ab 1.3.24 zahlt die Dafeg volle Sätze nach JVEG.

Fortbildung und Zusammenarbeit beim Dolmetschen in kirchlichen Veranstaltungen

Ausschreibung zur Fachausbildung: Fachdolmetschen Evangelischer Gottesdienst

Zur Zusammenarbeit von Dolmetschern und Gehörlosenseelsorger

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail