Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten

Neuste Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Ereignisse von allen Orten der Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde in Bayern und interessante Gehörlosen-Nachrichten von überall auf der Welt. Es gibt jede Woche mindestens 1 neue Nachricht.

Perfektes Wetter angekündigt für die 8. Ökumenische Gehörlosen-Wallfahrt am 24.6.2018

Nachricht 38/2018

Bamberg, 18.6.18

Am kommenden Sonntag 24. Juni ist wieder Ökumenische Gehörlosen-Wallfahrt in Oberfranken. Wir treffen uns schon zum 8. Mal, in diesem Jahr ist Treffpunkt die Philippuskirche Bamberg beim Klinikum um 9:00 Uhr. WICHTIG: Die Rückfahrt nach Bamberg mit dem Sonderzug kostet für evangelische+katholische Mitglieder 5 € (ohne Mitglied 8 €) und ihr müsst euch anmelden unter http://egg-bayern.de/anmeldung/oberfrankenwallfahrt2018 Wir haben nur 40 Fahrkarten, wir verteilen wie die Reihenfolge der Online-Anmeldung.


Der Weg (7 km) ist abwechselnd schmal und breit, Schotter und Waldweg. Überall kann man gut laufen. Der Weg ist manchmal steil, aber wir haben keinen Stress, deshalb warten wir auf langsame Läufer! Der Weg ist auch für Kinderwagen möglich - wir helfen zusammen, dann klappt das! Für Rollstuhl leider nicht geeignet.

Alle Wetterberichte sagen für das Wochenende perfektes Wander-Wetter voraus: Viel Sonne, kein Regen, kaum Wolken, ideale Temperaturen (ca. 20 °C).

Herzliche Grüße
Pfarrer Matthias Derrer

Mehr Info:

Kommentieren oder teilen

Biblisch-theologischer Grundkurs abgeschlossen

Nachricht 37/2018

Nürnberg-Bayern, 15.6.18

Elf Teilnehmer aus den verschiedenen Gemeindeteilen unserer gebärdensprachlichen Kirchengemeinde haben den biblisch-theologischen Grundkurs mit Erfolg abgeschlossen.


Einmal im Monat hat sich der Kurs in Nürnberg getroffen. Katechetin Brigitte Schmidt und Pfarrer Horst Sauer haben die zentralen Inhalte unseres christlichen Glaubens vorgestellt und erklärt. Wir haben in der Gruppe viel diskutiert und uns über unseren Glauben ausgetauscht. Zum Abschluss haben wir einen Abendmahlsgottesdienst miteinander gefeiert. Alle Teilnehmer möchten weitermachen und werden den Lektorenkurs, der im September 2018 beginnt, besuchen.

Pfarrer Horst Sauer

Kommentieren oder teilen

Die Besuchsdienste tauschen sich aus

Nachricht 36/2018

Nürnberg-München, 11.6.18

Am 5. Mai trafen sich die Besuchsdienste aus Nürnberg und München in der EGG-Zentrale am Egidienplatz. Die Ehrenamtlichen kamen sofort ins Gespräch und tauschten sich angeregt über die Besuchsdienst-Arbeit aus. Die Nürnberger hatten ein leckeres Mittagessen vorbereitet. Anschließend hielt …


… Martin Thanner (Regens Wagner Stiftung) einen Vortrag. Herr Thanner leitet die Koordinierungsstelle für Senioren mit Hörbehinderung in Nürnberg-Eibach. Sein Vortrag über Wohnen und Pflege im Alter war für alle sehr interessant. Die Zeit verging wie im Flug! Nach einer Hausführung fuhr die Münchner Gruppe zufrieden mit der Bahn nach Hause. Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer*innen für diesen spannenden und schönen Tag!

Sie möchten mitmachen beim Besuchsdienst? Oder möchten Sie gerne Besuch vom Besuchsdienst haben? Dann melden Sie sich einfach bei Anna Werle, Nürnberg SOZIAL2@egg-bayern.de oder Annette Hüsken-Brüggemann, München oekumenischer-besuchsdienst-muenchen@egg-bayern.de.

Anna Werle und Sonja Simonsen

weitere Bilder


Kommentieren oder teilen

EGJ - Team auf Fortbildung

Nachricht 35/2018

Bayern, 4.6.18

An Pfingsten traf sich das Mitarbeiterteam der Evang.-Luth. Gebärdensprachlichen Jugend (EGJ) im Jugendhaus in Kappel. Beim Grund- und Aufbaukurs für die ehrenamtlichen jungen Leute gab es viel Programm, aber auch Zeit zum Austausch, Plaudern, Planen und "Werwolf" spielen. Mit viel guter Laune und gestärkt durch das gute Miteinander starten wir nun in die Sommeraktionen, wie z.B. die Kindergruppen oder die Kinderübernachtung. Und hier noch ein wichtiger Hinweis: Für die Schwedenfreizeit (2. bis 12. August) gibt es noch einen einzigen freien Platz!!!


Erika Burkhardt

Kommentieren oder teilen

Wahl zum Kirchenvorstand 2018, vorläufige Liste der Kandidat*innen

Nachricht 34/2018

Bayern, 23.5.18

Hoffentlich habt ihr schon den wichtigen Termin 21. Oktober gespeichert. Da wird in der ganzen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern gewählt - und wir wählen unseren ersten offiziellen Kirchenvorstand. Das ist eine tolle Sache und wir hoffen, dass ihr alle mit wählt!


2 Dinge sind wichtig für die Wahl:

  1. Ihr müsst möglichst schnell (spätestens 21. Juli) Mitglied der Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde in Bayern sein. (→ mehr Informationen im Juni.)
  2. Und natürlich brauchen wir auch Mitglieder unserer Gemeinde, die wir wählen können.

Hier ist die vorläufige Kandidaten-Liste, der Vertrauensausschuss hat aus den Vorschlägen folgende beschlossen:

  • Ashley-Parvisi Veronika, Nürnberg
  • Binder Susanne, Erlangen
  • Eberl Michael, Nürnberg
  • Fiebig Peter, München
  • Franz Stefan, Fürth
  • Fries Sabine, Landshut
  • Fröhlich Ute, München
  • Von Hündeberg Randolf, Nürnberg
  • Koch Stefan, Augsburg
  • Kufner Gabriele, Bayreuth
  • Meyer-Odorfer Christine, Nürnberg
  • Röllig Uwe, München
  • Staudt Jennifer, Nürnberg
  • Szilagyi Arthur, München
  • Wenk Bruno, München

8 Personen von dieser Liste wählen wir am 21. Oktober.

Ihr könnt bis 31. Mai weitere Kandidaten vorschlagen (am besten mit Email an LKB@egg.bayern.de. Wenn mindestens 40 Mitglieder unserer Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde eine wählbare Person (Mitglied unserer Gebärdensprachlichen Kirchengemeinde) schriftlich vorschlagen, muss der Vertrauensausschuss diese Person in die Kandidaten-Liste aufnehmen.

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Juni mit einem Gebärden-Video.

Herzliche Grüße
Kirchenrat Matthias Derrer

Kommentieren oder teilen


Weiter im Archiv 2018


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail