Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten 2018

Synode mit gebärdensprachlicher Prägung

Schwabach - Bayern, 21.4.18

24 < Nachricht 25 von 47 > 26

In dieser Woche fand von Sonntag 15. bis Donnerstag 19. April die Synode unserer Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) statt. Die Synode ist das höchste Parlament unserer bayerischen Landeskirche und zusammen mit Landeskirchenrat und Landesbischof eines der 3 kirchenleitenden Organe. Schon zum dritten Mal wurde die Synode nun gebärdensprachlich geprägt, Sonntag bis Dienstag waren Dolmetscher*innen anwesend und übertrugen die teilweise sehr komplizierten Berichte und Vorträge in DGS.

Auf dem Foto sehen wir den bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm am gemeinsamen Info-Stand von Gebärdensprachlicher Kirchengemeinde / Evangelischer Gehörlosenseelsorge / Evangelische Gehörlosen Jugend / Sozialem Teilhabezentrum. Im Gespräch mit dem Vertrauensmann unserer Kirchengemeinde, Randolf von Hündeberg, übte er das Solidaritätszeichen ILY.

Wir danken dem Landesbischof für seinen Besuch!

Kirchenrat Matthias Derrer

weitere Bilder




Diese Nachricht teilen

Facebook · WhatsApp · Twitter · E-Mail

Kommentare

Kommentare sind Einträge von unseren Benutzern und geben nicht immer die Meinung der EGG Bayern wieder.


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail