Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

#️⃣ #NeueTelefonNummern #Kirchgeld

Startseite Gemeinde Bayernweit Kinder Kinderfreizeiten

Kinderfreizeiten aktuell

Sommer-Freizeit 2023 für Kinder

Die nächste Kinderfreizeit findet in den Sommerferien 2023 statt!! Anmeldungen sind jetzt möglich!


Auf geht's!

Zur Kinderfreizeit in den Sommerferien.

Wo geht's hin?

Ins Landheim Engelthal

Wo ist denn das?

Unser Freizeithaus liegt liegt am nord-östlichen Ortsrand von Engelthal, direkt am Wald.

Was machen wir?

Natürlich viel Spaß bei Spielen, Wanderungen, Action, Geschichten, Lagerfeuer, Grillabend, Workshops und vieles mehr…

Für wen ist die Freizeit gedacht? (Zielgruppe)

Gehörlose, hörgeschädigte und hörende Kinder (8 -13 Jahre) mit Gebärdensprachkompetenz. Kommunikationsmittel auf der Freizeit ist die deutsche Gebärdensprache (DGS) und Lautsprachbegleitende Gebärden (LBG).

Zeit

Sonntag, 20. August bis Samstag, 26. August 2023

Anreise/Abreise

Die Eltern werden gebeten, ihre Kinder an den Veranstaltungsort zu bringen und von dort auch wieder abzuholen. Wir helfen gerne beim Organisieren der Fahrt (Fahrgemeinschaften).

Kosten

125 Euro pro Kind. Darin sind enthalten: Verpflegung, Unterkunft, Betreuung, Material und Programm (inkl. Ausflüge).

Anmeldung/Bezahlung

Anmeldung einfach hier:
on.campflow.de/egj/kinderfreizeit-2023-2230

Achtung: Sie bekommen eine Information über den Erhalt der Anmeldung. Für die Bezahlung erhalten sie dann eine Rechnung.

Bei Schwierigkeiten bezüglich der Finanzierung kommen Sie bitte auf mich zu! (Tel.: 0911 50724316 oder Mail: jugend@egg-bayern.de)

Einpacken?

Vier Wochen vor der Freizeit bekommen alle Teilnehmenden einen Brief mit Packliste und weitere Infos zur Freizeit.

Anmeldeschluss

3. Juli 2023

Veranstalter

Evangelische Gehörlosenseelsorge Bayern

Leitung

Mareike Weis (Pädagogin), mit einem Team der Evangelischen Gehörlosenjugend (EGJ). Alle Mitarbeitenden sind gebärdensprachkompetent und durch einen speziellen Grundkurs für die Arbeit mit hörgeschädigten Kindern qualifiziert!

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail