Direkt zum Inhalt springen Komplettes MenĂĽ auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Sozial-Pädagogische Familien-Hilfe

Sozial-Pädagogische Familien-Hilfe

Während der Elternzeit von Frau Werle geht die Familienhilfe (SPFH) weiter, allerdings haben wir nicht mehr so viele Plätze. Sie können sich für die Warteliste anmelden.

Was ist Sozial-Pädagogische Familien-Hilfe (SPFH)?

Leben in der Familie ist manchmal nicht so einfach.

Die Sozialpädagogische Familienhilfe berät und begleitet bei verschiedenen Fragen, z.B.:

Die Hilfe umfasst:

Ziel der Hilfe:

Wichtig ist uns dabei

Wie bekommt eine Familie eine SPFH ?

Sozialpädagogische Familienhilfe ist für die Familien kostenlos. Kostenträger ist das Jugendamt. Die Mitarbeiterinnen in der Allgemeinen Sozialberatung für Gehörlose helfen gerne bei der Antragstellung

Unsere Kompetenzen und Möglichkeiten

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail