Direkt zum Inhalt springen Komplettes Menü auflisten, auch Unterpunkte

Startseite Nachrichten 2018

Gemeindesprecher beim EBW-Kurs „Bogenschießen und Meditation“

Bayreuth, 19.7.18

46 < Nachricht 47 von 64 > 48

Unsere beiden Gemeindesprecher Stefan Bauer und Gaby Kufner haben gemeinsam mit der Pfarrerin an einem Kurs des Evangelischen Bildungswerks teilgenommen: "Bogenschießen und Meditation". An sechs Abenden haben wir viel gelernt: Die Theorie-Einheiten haben Einblicke vermittelt, welche Bedeutung das Schießen mit Pfeil und Bogen in verschiedenen Kulturen hatte und hat und was es für uns bedeuten kann. Wir lernten es verstehen als einen Körper betonten Weg der Achtsamkeit und Selbsterkenntnis. Nach der Theorie …

… ging es ans praktische Üben - nicht einfach, aber echt eine spannende Erfahrung! Anschließend wurde meditiert anhand von Fragen wie: "Wo ist mein Stand im Leben?", "Worauf ziele ich?", "Wann ist es Zeit, loszulassen?". Im Austausch in der Gruppe haben wir einander erzählt, welche Impulse wir für unser Leben bekommen haben. Für uns drei war es eine beglückende Erfahrung von Inklusion: Unkompliziert und gleichberechtigt waren wir ein Teil der ansonsten hörenden Gruppe. Die Kommunikationsassistenz klappte ohne viel Aufwand. Es war für uns ein gelungenes Experiment auf der Suche nach Formen von Spiritualität, die unabhängig vom Hören praktiziert werden können.

Pfarrerin Annemarie Ritter

Diese Nachricht teilen

Facebook · WhatsApp · Twitter · E-Mail

Kommentare

Kommentare sind Einträge von unseren Benutzern und geben nicht immer die Meinung der EGG Bayern wieder.


Sie haben auch eine Nachricht für uns? Dann schnell per Email an
nachrichten@egg-bayern.de

Diese Seite teilen

Facebook WhatsApp Twitter E-Mail